resilient arbeiten


In der Resilienzforschung wird Gesundheit nicht als starre Konstante (Gesundheit = Abwesenheit von Erkrankung) betrachtet, sondern als die bewegliche Fähigkeit eines Systems, sich von Beeinträchtigungen und Krisen zu erholen.

Gesundheit in diesem erweiterten Sinne wäre die kraftvolle Fähigkeit des Einzelnen, eines Teams, eines Unternehmens wie auch eines Gemeinwesens, sich dem ständigen Wandel anzupassen, auf Herausforderungen, Krisen und Stress angemessen zu reagieren sowie Leistungsschwankungen auszubalancieren. Etwa so wie Halme im Wind wiegen und nicht brechen. Der Wind des Lebens - beruflich wie privat - weht nicht immer leicht und warm, er kann aufböen, stürmisch werden und einen zuweilen verwirbeln. Wie wir uns diesem Wetter und den Lebensjahreszeiten stellen lässt sich ein Stück weit beinflussen.

Mit Feldenkrais-Coaching unterstützt ich Sie in Ihrem Bestreben, Ihre Resilienz zu stärken, beweglich zu bleiben und mit Stress besser umzugehen. Dazu stelle ich Ihnen mein umfangreiches Repertoire an Bewegungs-, Achtsamkeits- und Imaginationsübungen zur Verfügung.

 

 

 

 

 

© Christoph Blühm 2010 - 2019 Impressum Datenschutz

powered by webEdition CMS